Wachstum durch Innovation und Kompetenz

Die KURZ-Gruppe ist internationaler Marktführer für Prägefolien. Mit über 5.000 Mitarbeitern in weltweit 14 Produktionsstätten und
24 Niederlassungen produzieren und vertreiben wir eine hochwertige Produktpalette für die Bereiche:
Oberflächenveredelung, Dekoration, Markenschutz und Prägemaschinentechnologie.

Zur Unterstützung unseres Bereichs Automotive an unserem Standort Fürth suchen wir Sie im Rahmen einer unbefristeten Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt als


Technical Program Manager Automotive (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Konzeptionelle Ausarbeitung und Umsetzung von Anfragen im Rahmen internationaler Projekte für die Oberflächenbeschichtung bzw. Dekoration von Automobilinterieur und ggfs. Exterieur mittels Prägefolientechnologien (wie z.B. In Mold Decoration, Insert Molding, IPD-Skin. Poly IC, etc.)
  • Entwicklung der bauteil- und werkzeugtechnischen Konzeption zur Akquise von Projekten sowie Übernahme der sich anschließenden Betreuung von Bauteilentwicklung, Werkzeugkonzeption, Folienverarbeitung, Freigabe, Bemusterungsphasen bis hin zum Serienauslauf
  • Verantwortung der Terminverfolgung von Projekten sowie Unterstützung des Key Account Managements bei der Akquise
  • Durchführung von regelmäßigen Projekt-Reviews und deren Dokumentation sowie Einleitung von KVP- Maßnahmen
  • Unterstützung der Qualitätssicherung
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Abteilungen, wie z.B. Design, Entwicklung, Anwendungstechnik, QS, Projektteams unserer Niederlassungen sowie den externen Technologiepartnern
  • Unterstützung unserer Niederlassungen durch Kundenbesuche und Teilnahme an Fachmessen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Studiengang Kunststofftechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder in einem vergleichbaren Studiengang sowie erste Berufserfahrung wünschenswert
  • Alternativ eine Abgeschlossene dreijährige technische Berufsausbildung, ergänzt durch eine erfolgreich abgeschlossene Zusatzausbildung zum/zur Kunststofftechniker/in oder vergleichbar sowie einschlägige Berufserfahrung erforderlich
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Werkzeug- bzw. Spritzguss-/Kunststofftechnik erforderlich
  • Grundkenntnisse im Umgang mit Qualitätsthemen im Automobilwesen von Vorteil
  • Praktische Erfahrung im Projektmanagement, technischen Vertrieb sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse wünschenswert
  • Freude an internationaler Reisetätigkeit
  • Gute Englischkenntnisse und sicher im Umgang mit MS Office-Anwendungen
  • Organisatorisches Geschick, interkulturelle Kompetenz, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und positives Auftreten

Unser Unternehmen bietet Ihnen einen interessanten und zukunftssicheren Arbeitsplatz mit guten Entwicklungschancen sowie abwechslungsreichen Aufgabenstellungen. Neben einem leistungsgerechten Einkommen erhalten Sie die sozialen Zusatzleistungen eines modernen Großunternehmens.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte nutzten Sie hierfür ausschließlich unser Online-Bewerbungsformular.